Schwarze selektive Beschichtungen auf Edelstahl

Reflexion selektive Beschichtung AS

Energie Solaire SA ist eines der wenigen Unternehmen weltweit, das in der Lage ist, eine selektive Beschichtung mit hervorragenden optischen Eigenschaften und bemerkenswerter Beständigkeit auf Edelstahl aufzubringen. Die auf Schwarzchrom basierende Schicht wird durch ein galvanisches Verfahren auf Edelstahlbleche oder –rohre aufgebracht. Neben den ausgezeichneten Absorptionseigenschaften im gesamten Spektrum des Sonnenlichts, ist die Schicht an Umgebungsluft dauerhaft witterungsbeständig bis zu einer Temperatur von 300°C. Dies ist im Bereich der Solarthermie einzigartig.

Um die Emmissivität im infraroten Spektralbereich zu optimieren, hat Energie Solaire SA zwei Arten von selektiven Schichten entwickelt:


Eigenschaften der selektiven Schicht Typ AS

  • Optische Eigenschaften: a = 0.95; e = 0.16 (100°C).
  • Einzige selektive Beschichtung für unverglaste Solarkollektoren.
  • Wetterbeständig und unempfindlich gegenüber Kondensationszyklen.
  • Sehr gute Temperaturbeständigkeit bis 300°C, unter Umgebungsatmospäre.
  • Bewährte Dauehaftigkeit: seit 1980 im Einsatz
  • Schichtdicke: 0.2 bis 0.3 µm

Eigenschaften der selektiven Schicht Typ AS+

  • Optische Eigenschaften: a = 0.95; e = 0.07 (100°C).
  • Ausgezeichnete Leistung bei verglasten Kollektoren.
  • Keine Beschädigung durch Kondensationszyklen.
  • Bewährte Dauerhaftigkeit: seit 1997 im Einsatz
  • Schichtdicke: 0.2 à 0.3 µm